Autor: Dominik Kreuzer

First Row Dancer

First Row Dancer

Als getragen, flächig, schwebend, lässt sich die Klangwelt der Formation First Row Dancer beschreiben. Durch die reduziert gespielte Gitarre entsteht ein Klangteppich, der durch die Verwendung eines EBows oftmals mehr an Synth als Saiteninstrument erinnert und in den sich subtile Trompeten- und Posaunenklänge – elektronisch be- und verarbeitet und ergänzt – mal sanft, mal energetisch […]

Places to Hide

Places to Hide

Erstmals gibt es im Kulturkotter eine Ausstellung. Anna Major is an intuitive artist, interested in the artistic process as a collaboration between the organic and the inorganic. She sees herself as the animate channel through which the creative energy can organize the inanimate. Places to Hide presents three mixed media miniatures, and a collection of […]

GIK – Grazer impro Klub

GIK – Grazer impro Klub

Der GIK findet diesen Monat wieder im Kulturkotter statt. Zur früheren Zeit von 19:30 bis 22:00 und wie immer mit MC Patrick Wurzwallner. Special Guest: Squid pro quo, das neu gegründete Duo von Julie Delisle (soundcloud.com/strix-aluco5) und Vergil Sharkya' (soundcloud.com/vergilsharkya). Sie erforschen die klanglichen, visuellen und performativen Möglichkeiten, die sich aus ihren individuellen Erfahrungen ergeben […]

Matej Bunderla & Guests – Abspiel

Matej Bunderla & Guests – Abspiel

Performance – Schrift – Konzert Matej Bunderla, ein Mitglied des Schallfeld Ensembles und ehemaliger Bandkollege eures Gastgebers (Juju Men, Vento Sul Band Project), kommt wieder einmal nach Graz und gibt im Kulturkotter ein Konzert. „Liebe Leute. Ich komme wieder in mein geliebtes Graz und möchte euch ein Konzert schenken.Als ich noch in Graz gelebt habe, […]

auto verace

auto verace

auto verace: mit 300 kmh auf die eskalation zu. im rausch. wohlwissend, dass, wenn alles crasht, nichts übrig bleibt. mit mehrmehrmehr ins nichts. damit es endlich aus ist. und neu beginnt. eine polikritische auseinandersetzung mit der eskalation der gegenwart. text/stimme/elektronik: vera (verace) hagemann und auto sophia manhartsberger Mit freundlicher Unterstützung von Land Steiermark und Stadt Graz

voltaic pile-up

voltaic pile-up

Auf der Trompete mit Elektromusiker:innen zu improvisieren, ihre vielfältigen elektronisch generierten Klänge zu imitieren und zu kontrastieren, und sie wiederum zu neuen Klängen zu inspirieren, ist jedes mal ein spannendes Erlebnis für mich. Was aber entsteht, wenn Blech und Strom nicht bloß in akustischen Kontakt treten sondern tatsächlich verdrahtet sind? Wenn die Elektronik bestimmt, was […]

Imgelem

Imgelem

Solo-Performance auf Klarinetten und Elektronik. Der aus der Türkei stammende Klarinettist Gökhan Arslan sagt Folgendes zu seinem Projekt „Imgelem“: The concept behind Imgelem, a project that I pursue since 2020, is to explore how my clarinet and a few electronic devices interact. Sometimes they harmonize and sometimes they crash. I am intrigued by the unique […]

Supancic – Herbert – Krizanic Trio

Supancic – Herbert – Krizanic Trio

Mit Hammond-Orgel und Schlagzeug bereichert das Duo Supancic//Krizanic seit bereits zwei Jahren die heimische Kulturlandschaft. Jazz Standards sowie ausgewählte Fundstücke aus der Hard-Bop Ära werden von mitreißenden Improvisationen umrahmt meisterhaft dargebracht. Die beiden Freude werden erstmals von dem österreichisch/japanischen Gitarristen Kenji Herbert unterstützt. Freuen Sie sich auf einen beschwingten Abend der Extraklasse. Fabian Supancic - […]

trans-Art

trans-Art

Transdisziplinäre Performance mit Astrid Rieder und Margarethe Maierhofer-Lischka trans-Art – so wird eine, seit Jahren sich entwickelnde, Strömung in der Kunst bezeichnet, in der verschiedenste Versuche unternommen werden, die Künste transdisziplinär zu denken und Synergien zu erzeugen. Mit der Performancereihe do trans-Art bewegt sich die Künstlerin Astrid Rieder – in Gesellschaft anderer trans-Art Künstler:innen – […]

Zoran Schmitz Trio – Following Django

Zoran Schmitz Trio – Following Django

„Hot-Blooded Swing with Balkan Heritage“ Das in Graz beheimatete Zoran Schmitz Trio bietet traditionelle Gypsy-Musik, Slawische Volksmusik und Stücke aus dem „Great American Songbook“ dar. An diesem Abend stellt das Gypsy-Jazz-Trio sein neues Album, „Following Django“ vor. Mit:Zoran Schmitz, GitarreJohannes Mandl, GitarreMiha Lampe, Kontrabass „Following Django“ auf YouTube Mit freundlicher Unterstützung von Stadt Graz und […]

    Anfragen / Anmeldung zum Newsletter