Foto: Martin Guevara Kunerth
Vergangene Veranstaltung!

Nos Incogniti

26. Oktober 2023

Die Ästhetik dieser Formation ist eine Kombination aus Komposition und Improvisation, angewandt auf verschiedene Formen der akademisch- zeitgenössischen und elektronischen Musik. Die drei lassen sich dabei von Jazz, Avant-Rock, Volks- und Weltmusik inspirieren und setzen moderne künstlerische Formen und Konzepte um, welche die Grenzen zu anderen Musikrichtungen überwinden.

„Der Wunsch, eine andere Art von Musik zu schaffen, führt unseren kreativen Prozess in unbekannte Richtungen, deshalb sind wir: Nos Incogniti.“

Juan Pablo Trad Hasbun – Bass
Guillermo Aleman – Schlagzeug
Michi Eisl – Elektronik und Gimbri

Kommende Veranstaltungen

Composition Graphique Musicale

trans-Art

31. Mai
21:00 Uhr

Klarinetten & Elektronik

Imgelem

28. Jun
21:00 Uhr

    Anfragen / Anmeldung zum Newsletter